Siegelringe

Zum Start der Hochzeitssaison gibt es 15% Rabatt mit dem Gutscheincode ManschettenMai24
15% Ermäßigung bei einem Bestellwert ab 150€, Gültig vom 24.05.24 bis 31.05.24

Unsere Siegelringe sind eine zeitgemäße Interpretation eines traditionellen Schmuckstücks, das seit Jahrhunderten beliebt ist. Die edlen Schmuckstücke wurden damals, dem Namen entsprechend, zum Versiegeln wichtiger Dokumente verwendet. Diesen Zweck haben Siegelringe inzwischen natürlich schon lange nicht mehr. Die individuelle Gestaltung ermöglicht es, einzigartige Symbole oder Initialen zu gravieren, die die Persönlichkeit des Trägers oder der Trägerin repräsentieren. Bei Zaunick finden Sie unterschiedliche Modelle von höchster Qualität. Alle Siegelringe werden bei uns in Handarbeit aus Edelmetallen wie 925er Silber oder Gold angefertigt.

Mono Calligraphy
175,00 €
Oval, blau
146,00 €
Oval, dunkelblau
146,00 €
Oval, burguntrot
146,00 €
Oval, black
146,00 €
Mono Capital
175,00 €
Rund, schraffiert
131,00 €
Rechteck
131,00 €
Monogramm
158,00 €
Widescreen
134,00 €
Rechteck, colored
146,00 €
Rechteck, schraffiert
131,00 €
Rechteck, vergoldet
175,00 €
Oval, graviert neu
158,00 €
Oval, mono neu
175,00 €
Oval, mono, vergoldet neu
202,00 €
Oval, vintage neu
131,00 €
Oval, distressed neu
131,00 €

Die Geschichte von Siegelringen

Siegelringe haben eine lange und faszinierende Geschichte, die bis ins alte Mesopotamien zurückreicht. Die frühesten bekannten Siegelringe wurden vor etwa 5500 Jahren von sumerischen Beamten getragen, um ihre Identität und Autorität zu bezeugen. Im alten Ägypten waren Siegelringe ein Symbol der Macht und Autorität von Pharaonen und Würdenträgern. Diese Ringe waren oft mit religiösen und königlichen Symbolen verziert und dienten auch als Versiegelung von wichtigen Dokumenten und Schriftstücken. Im antiken Griechenland wurden Siegelringe von Adligen und Politikern als Statussymbol getragen. Diese Ringe waren oft kunstvoll mit Edelsteinen und Gravuren verziert und dienten auch als Versiegelung von wichtigen Dokumenten. Im Mittelalter trugen Adlige und Könige in Europa Siegelringe, um ihre Identität und ihren Adelsstand zu bezeugen. Diese Ringe waren oft aus Gold oder Silber gefertigt und mit Wappen oder Insignien verziert. Sie wurden auch zur Sicherung von Dokumenten verwendet. Während der Renaissance und des Barocks wurden Siegelringe zu einem wichtigen Modeaccessoire. Sie waren oft kunstvoll mit Gravuren und Edelsteinen verziert und drückten Stil und Persönlichkeit aus.

Siegelringe von ZAUNICK

Unsere exklusiven Siegelringe repräsentieren eine moderne Interpretation eines klassischen Schmuckstücks. Jedes Modell wird sorgfältig von Hand in unserer Manufaktur gefertigt und verbindet traditionelles Handwerk mit modernem Design. Wir verwenden nur die hochwertigsten Materialien, um sicherzustellen, dass unsere Siegelringe nicht nur schön aussehen, sondern auch langlebig sind. Für die Vergoldung verwenden wir Gold-Vermeil, das gegenüber eier normalen Vergoldung eine längere Haltbarkeit garantiert. Wenn Sie auf der Suche nach einem einzigartigen und hochwertigen Schmuckstück sind, das sowohl Männer als auch Frauen gleichermaßen begeistert, dann ist ein Siegelring aus unserem Studio genau das Richtige für Sie. Unsere handgefertigten Modelle aus 925er Silber und 750er Gold sind ein echter Blickfang und verleihen jedem Outfit das gewisse Extra.

Personalisierung auf Wunsch

Durch die Anfertigung eines personalisierten Siegelrings können Sie sich ein einzigartiges und individuelles Schmuckstück zulegen, das Ihre Persönlichkeit und Ihren Stil unterstreicht. Sie haben die Möglichkeit, bei der Gestaltung des Rings ein graviertes Monogramm, Ihr Familienwappen oder Logo einzubeziehen. Dank unseres Bespoke Services können wir Ihnen ein maßgeschneidertes 3D-Design nach Ihren Vorstellungen erstellen.